Im Rahmen seiner jüngsten Mitgliederversammlung hat der CDU-Gemeindeverband Niederaula zwei engagierte Kommunalpolitiker für ihre langjährige Verbundenheit zur Partei ausgezeichnet. Klaus Heussner aus Kerspenhausen wurde für 35jährige Mitgliedschaft, Reinhold Weikert aus Niederaula für 30jährige Zugehörigkeit ausgezeichnet.

CDU-Gemeindeverbandsvorsitzender Mirko Siewert lobte beide Parteifreunde, die sich über viele Jahre nicht nur in der CDU, sondern vor allem in den gemeindlichen Gremien mit großem persönlichen Einsatz für ihre Heimat engagiert hätten. Reinhold Weikert gehört auch weiterhin der nach der Kommunalwahl neu zusammengesetzten CDU-Fraktion in der Niederaulaer Gemeindevertretung an. Klaus Heussner steht seinen Mitstreitern mit seiner Erfahrung künftig beratend zur Seite.

Ehrennadel, Urkunde und ein Weinpräsent hatte der CDU-Kreisvorsitzende Timo Lübeck mitgebracht. „Uns treu verbundene Mitglieder sind ein wesentliches Fundament unserer erfolgreichen Parteigeschichte. Sie haben, auch in schweren Zeiten, Farbe bekannt zur CDU und viele Jahre Ihr Engagement in den Dienst unserer Partei gestellt: als Motor und Ideengeber, Unterstützer und Werber, Multiplikator unserer politischen Überzeugungen und Organisator der politischen Arbeit vor Ort“, so Lübeck.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag